biolitec® in der Urologie

Minimal-invasive Therapie bei gutartiger Prostatavergrößerung

LIFE

Neue Wege

 

Die Erkenntnis und das Wissen, dass man Gewebe mittels Laserstrahlung verdampfen kann, ist nicht neu. Bei der Behandlung von Benigner Prostata Hyperplasie mit dem von biolitec® eigens entwickelten Lichtleiter stoßen behandelnde Ärzte jedoch in eine neue Dimension der Genauigkeit vor.

Dank der neuen TWISTER® Faser werden die Kontakteigenschaften des Laserstrahls optimiert, die Vaporisation von Prostatagewebe verläuft noch präziser.

Ärzte loben die speziell gebogene Form der Faser und das Arbeiten im Kontaktmodus. Sichergestellt ist dabei, dass Leistungsverluste und potenzielle Abnutzungserscheinungen der Faser, beispielsweise durch Hitzeentwicklung, völlig entfallen.

Die hohe Absorption der Laserstrahlung sowohl in Hämoglobin als auch in Wasser verhindert, dass die Blase oder andere angrenzende Bereiche verletzt werden. Hohe Präzision, geringe Verletzungsrisiken und eine schnelle Wundheilung überzeugen vom Gebrauch der Faser.
 

 


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok