biolitec® in der Urologie

Minimal-invasive Therapie bei gutartiger Prostatavergrößerung

LIFE

Prophylaxe

 

  • BPH ist eine Frage des Alters, ihre Ausprägung kann aber auch durch Faktoren wie Adipositas bzw. durch Übergewicht ungünstig beeinflusst werden.
  • Vorbeugend wird empfohlen, auf eine ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung zu achten und ausreichend Wasser zu trinken.
  • Bewegung und regelmäßige sportliche Betätigung sind empfehlenswert.
  • Auch bei einer bereits klinisch manifesten Erkrankung durch eine BPH ist die Prognose bei entsprechender Lebensführung sehr günstig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok